Teilbetrag für Planung freigegeben

Waldkraiburg - Bei den Haushaltsberatungen im Frühjahr hatte der Stadtrat für die Maßnahmen Tiefgaragensanierung und Neugestaltung des Rathausvorplatzes, die mit insgesamt 2,7 Millionen Euro angesetzt waren, eine Bewirtschaftungssperre verhängt.

Um die bereits in Auftrag gegebene Planung abwickeln zu können, wurden in der jüngsten Sitzung 98000 Euro davon durch Stadtratsbeschluss freigege- ben. hg

Kommentare