Team Lindach siegt bei der Ortsmeisterschaft

Vorsitzender Andreas Bernhart (Zweiter von rechts) übergibt den Wanderpokal an Wolfgang Lanzinger und das Siegerteam „Lindach“ mit Lorenz Schmidinger senior, Matthias Lanzinger junior und Lorenz Schmidinger junior. Bachmaier

Waldkraiburg/St. Erasmus – Diesmal hat es geklappt: Das Team „Lindach“ ist aus der Trasner Ortsmeisterschaft im Stockschießen als Sieger hervorgegangen.

Acht Mannschaften waren bei dem Turnier am Start, das der SV St. Erasmus auf der Asphaltbahn in Au organisierte. Sie kämpften um den Wanderpokal, den Hans Meier gestiftet hatte.

Für das Siegerteam zielten die Schützen Lorenz Schmidinger senior, Lorenz Schmidinger junior, Wolfgang Lanzinger und ihr Moar Matthias Lanzinger junior. Mit 10:4 Punkten setzten sie sich an die Spitze. Punktgleich, jedoch mit einer schlechteren Stocknote folgte auf Platz zwei das Team „Scharfes Eck“ mit den Schützen Christian Meingaßner, Martin Pongratz, Thomas Neumeyer und Ulli Voggenreiter. Dritter wurde die Trasner Feuerwehr. Auf den weiteren Plätzen folgten: 4. Eisschützen, 5. „Auswärtige“, 6. „Hausing“, 7. Firma Kapsegger, 8. Landjugend. bac

Kommentare