Süßes Dankeschön

Als Dankeschön für eine lange Zeit überreichte Bürgermeister Gerhard Forstmeier (links) ein Schokoladen-Gemeindewappen an Augustin Grundner. fill

Unterreit – Die Februar-Sitzung des Gemeinderates Unterreit wurde auch zur letzten Sitzung für Geschäftsführer der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Gars, Augustin Grundner.

Auf den geschätzten Mitarbeiter wartet der wohlverdiente Ruhestand. Für Bürgermeister Gerhard Forstmeier Anlass, Grundner gebührend zu verabschieden.

Er ging kurz auf die 32 Dienstjahre in seinem Posten ein. Seit dem Jahr 1988 war Grundner als Kämmerer und im Standesamt tätig, bevor er 1996 in die Geschäftsleitung wechselte. „Der Gust“, so Forstmeier, „stand uns immer mit Rat und Tat zu Seite“.

Als Dankeschön für diese lange Zeit, überreichte Forstmeier einen Gutschein und ein süßes Schokoladen-Gemeindewappen. Auch Augustin Grundner bedankte sich beim Gremium für die gute Zusammenarbeit in all den Jahren – verbunden mit einem bayerischen Lob: „I bin oiwei gern nach Unterreit kemma.“ fim

Kommentare