Sinnvoll genutzte Sperrzeit: Der Spielplatz wird jetzt saniert

Gleich doppelt „ausgespielt“ hat es sich in der Gemeinde Jettenbach: Im Zuge der Ausgangsbeschränkungen wegen des Coronavirus musste auch der zentral gelegene Spielplatz am Kriegerdenkmal für alle Besucher, Familien und Kinder gesperrt werden.

Die Gemeinde nutzt diese Gelegenheit: Der Spielplatz wird nach langer Zeit saniert und wurde daher an allen Eingängen mit Absperrband und „Zutritt verboten“-Schildern bestückt. stl

Kommentare