Seniorin kippt mit Rad um

Waldkraiburg - Eine 81-jährige Waldkraiburgerin verletzte sich am Donnerstagvormittag.

Am Berliner Platz wollte sie auf ihr Radl steigen, verlor das Gleichgewicht und kippte in den Grünstreifen. Sie zog sich eine Schürfwunde zu und wurde von der Polizei vorsorglich zu ihrem Hausarzt gefahren. re

Kommentare