Senioren zum Jahresausklang besucht

Die Bürgermeister mit der Musikkapelle im „Adalbert-Stifter-Heim“. Bachmaier
+
Die Bürgermeister mit der Musikkapelle im „Adalbert-Stifter-Heim“. Bachmaier

Waldkraiburg – Es ist eine lieb gewordene Tradition: Bereits seit Jahrzehnten ist die Egerlänger Trachtenkapelle am Heiligen Abend in der Stadt unterwegs und erfreut die Bürger mit ihren Klängen.

Seit 1997 besuchen sie auch die Seniorenheime der Stadt.

So war es auch heuer wieder: Musiker der Egerländer Trachtenkapelle machten sich mit den drei Bürgermeistern auf den Weg und besuchten die Seniorenheime im Stadtgebiet. Sie erfreuten die Bewohner der Einrichtungen „Bayerischer Hof“, Adalbert-Stifter-Seniorenwohnen, Seniorenheim der Arbeiterwohlfahrt und Haus St. Mechthild. Gemeinsam wurden Weihnachtslieder gesungen, musikalisch begleitet von der Blaskapelle. Das Stadtoberhaupt wünschte allen ein frohes gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr 2020. Auch im Waldfriedhof wurde zum Gedenken der Verstorbenen gesungen und musiziert sowie zum Ausklang auf dem Rathausvorplatz. bac

Kommentare