Seit vielen Jahren im Dienst der Pfarrgemeinde

Beim Neujahrsempfang wurden geehrt: (von links) Erna Meindl, Hannelore Gottwald, Hans Asanger, Brigitte Winterer, Hildegard Asanger und Kathrin Rappensberger. Es fehlt: Günther Manz. re

Aschau – Der Aschauer Pfarrgemeinderat hatte zum Neujahrsempfang im Pfarrheim St. Anna eingeladen – und etwa 100 Gäste waren dieser Einladung gefolgt.

Mit dem Pfarrer, Pater Bernhard Stiegler, und den Pfarrgemeinderäten erhoben die Gäste ihre Sektgläser auf ein gutes Jahr 2020. Wolfgang Gottwald, Vorsitzender des Pfarrgemeinderats freute sich vor allem über die Anwesenheit der zahlreichen Ehrenamtlichen, die einen wichtigen Stützpfeiler der Pfarrei darstellen.

Die Ehrung langjähriger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stand in diesem Jahr im Mittelpunkt der Versammlung. Mit kräftigem Applaus bedankten sich alle bei Kathrin Rappensberger, Brigitte Winterer, Erna Meindl, Günther Manz, Hildegard und Hans Asanger sowie Hannelore Gottwald für ihre wertvollen Dienste in den Pfarreien Fraham, Aschau-Werk und Mariä Himmelfahrt. Wolfgang Gottwald überreichte jedem von ihnen einen mit dem Logo des Pfarrverbands bedruckten Stoffbeutel, der Köstlichkeiten enthielt.

Beim anschließenden Quiz, das der Pfarrgemeinderat vorbereitet hatte, konnten die Gäste ihr Wissen rund um die Pfarrei testen. Den drei Gewinnern des Quiz gratulierte man ebenfalls mit einem kleinen Präsent. Neben guten Gesprächen kam es vereinzelt auch zu leidenschaftlichen Plädoyers für das Wohl der Umwelt.

Kommentare