Schützenmeister der neue König

Richard Wimmer (links) und Moritz Brandl „regieren“ bei der FSG Kraiburg. bachmaier

Kraiburg – Er ist nicht nur Schützenmeister, sondern diesmal auch wieder Schützenkönig: Nach ein paar Jahren Pause nun bereits zum fünften Mal zielte Richard Wimmer beim Königsschießen am besten und „regiert“ somit die Königlich-privilegierte Feuerschützengesellschaft Kraiburg.

Die Schützenkette musste nun sein Vorgänger Sebastian Rauscher an Richard Wimmer abgeben. Auf Platz zwei landete Thomas Haunreiter. Er wurde damit Vizekönig. Auf ihn folgte schließlich Königsritter Josef Rottner.

Den Königstitel und die Jugendkette bei den Jungschützen holte sich dieses Jahr Moritz Brandl. Zweiter wurde Peter Oberbacher vor Marcel Perger. bac

Kommentare