Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Bei schönem Wetter feierte die SPD Aschau ihr Sommerfest im Sportzentrum. Ortsvorsitzender Martin Hö

+

Bei schönem Wetter feierte die SPD Aschau ihr Sommerfest im Sportzentrum.

Ortsvorsitzender Martin Höpfinger freute sich besonders über den Besuch von Vertretern aus dem SPD-Unterbezirk und Nachbarvereinen sowie Bürgermeister Alois Salzeder und Gemeinderäten. Georg Niederer sorgte für gute Stimmung. Für das leibliche Wohl wurde ein reichhaltiges Kuchenbuffet, Gegrilltes, zahlreiche Salate sowie Steckerlfisch angeboten. Die Kinder hatten auf der Hüpfburg ihren Spaß. Bis in die späten Abendstunden saß man noch gemütlich zusammen. Unser Bild zeigt Ortsvorsitzenden Höpfinger (zweiter von links) mit Kreistagsfraktionsvorsitzenden der SPD, Richard Fischer (links), Bürgermeister Salzeder und Zweiter Bürgermeister Manfred Römer (rechts). hpf

Kommentare