„Die Schöne und das Biest“ auf Eis

Die Vorbereitungen für die Eisrevue laufen bei den VfL-Eiskunstläufern auf Hochtouren.

Seit Beginn der Eiszeit trainieren die Sportler für ihren großen Auftritt. Erstmals zu sehen gibt es das Showprogramm von „Die Schöne und das Biest“ am Samstag, 30. November. Beginn ist um 16.30 Uhr in der Raiffeisenarena in Waldkraiburg. Der Eintritt ist frei. Wer dieses Wochenende keine Zeit hat, hat im Januar noch einmal Gelegenheit dazu. Die Eiskunstläufer sind dann am Samstag, 11. Januar, noch einmal zu sehen. Beginn ist um 16.30 Uhr. höpfinger

Kommentare