Schlägerei: Die Musik war zu laut

Waldkraiburg – In der Asylbewerberunterkunft im Neisseweg kam es am Sonntagvormittag, wegen zu lauter Musik, zum Streit.

Im Zuge der Auseinandersetzung schlugen sich drei junge Männer gegenseitig. Einer der drei wurde an der Schulter verletzt und musste mit dem Sanka ins Mühldorfer Krankenhaus gebracht werden. Alkohol war nicht im Spiel, ein freiwilliger Atemalkoholtest verlief negativ, heißt es im Polizeibericht. re

Kommentare