Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Sachbeschädigung durch Graffiti

Waldkraiburg – Im Zeitraum von Dienstag, 16. August, 18 Uhr, bis Mittwoch, 17. August, 8 Uhr, waren ein oder mehrere „Künstler“ unterwegs, die ein Wohn- und Geschäftsgebäude in der Porschestraße in Waldkraiburg „verzierten“.

Leider handelt es sich hierbei nicht um ein erfreuliches Kunstwerk, wie die Polizei mitteilt, sondern lediglich um Schmierereien mit Graffiti-Schriftzügen, die eine Sachbeschädigung darstellen. Der Sachschaden liegt etwa bei 500 Euro. Zeugen, die Angaben zu den Verursachern machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Waldkraiburg unter Telefon 0 86 38/9 44 70 zu melden.

Mehr zum Thema

Kommentare