Redemptoristen feiern Gründer

Gars - Die Redemptoristen im Kloster Gars, zurzeit 18 Patres und 13 Brüder, feiern am Sonntag, 2.

August, ihren Ordensgründer, den heiligen Alfons Maria von Liguori. Es ist ihnen ein Anliegen, mit den Menschen im Umkreis zu feiern. Der Festgottesdienst beginnt um 9.45 Uhr in der Pfarrkirche, gestaltet von der Brüder-Schola und mit Volksgesang. Um 19 Uhr ist feierliche Vesper in der Hauskapelle des Klosters.

Kommentare