Polizei setzt Suchaktion fort

+

Auch am Freitag hat die Polizei die Suche nach Beweismitteln im Zusammenhang mit der Messerstecherei im Norden der Stadt fortgesetzt.

Erneut war ein Großaufgebot von Beamten eingesetzt. Gegen Mittag wurde die Aktion abgebrochen. Zu den Ergebnissen macht die Polizei keine Angaben. Fib/Eß

Kommentare