Aktion #OVBgesichtzeigen

Fahrschule in Waldkraiburg: Lockdown hat Erspartes von Tina und Fabi Walgenbach aufgefressen

Tina und Fabian Walgenbach betreiben eine Fahrschule in Waldkraiburg.
+
Tina und Fabian Walgenbach betreiben eine Fahrschule in Waldkraiburg.

Eine verfahrene Situation: „Tina und Fabi‘s Fahrschule“ in Waldkraiburg muss Schüler unterrichten, um zu überleben, darf es aber nicht. „Wir sind eine sechsköpfige Familie, deren einzige Einnahme verloren ging“, sagen Tina (33) und Fabian Walgenbach (36) aus Ampfing. 

Waldkraiburg / Ampfing – „Wir selbst sind eine sechsköpfige Familie, deren einzige Einnahme - die Selbstständigkeit als Fahrschule - verloren ging. Somit müssen wir in fünf von zwölf Monaten fast ganz ohne Einkommen leben.

Hier geht es zu unserer Themenseite #OVBgesichtzeigen

Unser Erspartes ist aufgebraucht, staatliche Unterstützung erhalten wir kaum, weil wir die Fahrschule noch nicht lang genug haben, und die Nerven liegen mittlerweile blank. Dieses Problem betrifft nicht nur uns, sondern alle Fahrschulen, mit denen wir in Kontakt stehen.“

Kommentare