„Nicht alle seiner Ansichten gutheißen“

Karin Bressel,Leiterin des evangelischen Horts.
+
Karin Bressel,Leiterin des evangelischen Horts.

Martin Luther hat in seinen Thesen klar formuliert, was er vom Papst, seinen Bischöfen und deren Macht hielt.

Er hat damit eine Bewegung in Gang gesetzt, die die Vielfalt der Glaubensfreiheit positiv unterstützt hat. Allerdings kann ich nicht alle seiner Ansichten gutheißen. Kommendes Jahr jährt sich die Reformation zum 500. Mal und es werden viele Veranstaltungen zu diesem Jubiläum stattfinden und im November gibt es einen zusätzlichen Feiertag. Darauf freue ich mich besonders.

Kommentare