Neuer Zeugenaufruf der Polizei

Waldkraiburg – Nach einer Befragung türkischer und türkischstämmiger Gewerbetreibender bittet die Soko „Prager“, die wegen des Großbrandes am Sartrouville-Platz ermittelt, nun auch Personen, die in der Brandnacht im Zentrum unterwegs waren, sich zu melden.

Wer in der Nacht auf Montag, 27. April, zwischen 22 und 4 Uhr am Sartrouville-Platz und dessen unmittelbarer Nähe unterwegs war, soll sich bei der Soko, Telefon 0 80 31/2 00 31 80 (8 bis 22 Uhr), oder 2 00 30 87 (22 bis 8 Uhr) oder jeder anderen Polizeidienststelle melden. Insbesondere spricht die Soko Jugendliche und junge Erwachsene an, die sich am Vorabend des Brandes im Bereich des Platzes aufgehalten haben. Alle Wahrnehmungen, auch wenn sie für den Einzelnen noch so unbedeutend erscheinen mögen, können für die Ermittlungen wertvoll sein. Hierzu zählen jegliche Bild- und Videoaufnahmen von Smartphones, die am Vorabend oder im Laufe der Tatnacht im Zentrum gefertigt wurden. Die Polizei weist auf das eigens eingerichtete Upload-Portal hin. Unter folgendem Link kann die Bevölkerung sachdienliches Bildmaterial zur Verfügung stellen:

https://medienupload-portal03.polizei.bayern.de

Kommentare