Neuer Termin für Puppentheatertage

Waldkraiburg – Um die Besucherzahlen bei den Puppentheatertagen wieder zu steigern, will die Stadt die Veranstaltungsreihe von den Weihnachtsferien in die Herbstferien verlegen.

Das kündigte Alexandra Lausmann, Leiterin der Allgemeinen Kulturverwaltung, im Kultur- und Sportausschuss an. Die Zeit zwischen Silvester und Faschingsbeginn sei „nicht glücklich“. Im Herbst bestehe zudem die Möglichkeit, auch andere Bühnen für die Veranstaltung zu gewinnen. Kulturreferentin Karin Bressel hält den Termin für „ideal“. In den Weihnachtsferien seien viele beim Skifahren. In den Herbstferien nutzten Eltern die Ferienbetreuung der Horte, so Bressel, die selbst einen Kinderhort leitet. Das eröffne die Möglichkeit, eine Theaterveranstaltung mit einer Hortgruppe zu besuchen. hg

Kommentare