Narren sind startklar

Ein großer Pulk der Nachwuchsgarden wartet auch im kommenden Fasching mit einem bunten Programm auf. BAchmaier
+
Ein großer Pulk der Nachwuchsgarden wartet auch im kommenden Fasching mit einem bunten Programm auf. BAchmaier

Kraiburg – Die Narrengilde Kraiburg wird im Fasching 2020 mit Teresa I.

und Andreas IV. von einem charmanten Prinzenpaar regiert. Bei ihrem Zug durch die vielen Säle werden die Tollitäten aber auch von sechs Garden begleitet, die schon startklar für die närrische Saison sind.

Eine weite Reise treten die neun Bambinis an, die mit ihrem Thema „Afrika“ zeigen, was ihnen die Trainerinnen Melanie und Magdalena Schrankl und Lieselotte Hofer beigebracht haben.

Neun Mädchen und ein Bub der Marschgarde legen eine flotte Parade aufs Parkett; sie hören auf das Kommando von Manuela und Raphaela Kendzia, Choreografie Bianca Kendzia.

„Wir wollen Menschen glücklich machen“ von Walt Disney zeigen zwölf „Show-Kinder“; Trainerinnen sind Julia Fischer und Christina Zeiller, Choreografie Marion Hofer.

Eine große Schar von 28 Teenies wartet mit dem Motto „Teenspace 2020“ auf, trainiert von Tamara Schwarzer und Isabell Jantsch. Auch die großen Garden sind mit zahlreichen Aktiven für den Fasching 2020 gut gewappnet, sodass ein „Faschings-Wahnsinn“ erneut garantiert ist: So präsentieren die elf Tänzer der Marschgarde mit ihren langjährigen Trainerinnen Steffi und Daniela Mittermaier eine exakte Parade.

Was die 24 Tänzer der Showgarde mit ihrem zeitgemäßen Motto „SMARTopia – Fortschritt oder letzter Schritt?“ „auf die Beine stellen“ werden – darauf darf man ebenso gespannt sein.

Das Trainerteam ist bestückt mit Theresia Graml, Andreas Hufnagl, Bianca Kendzia und Sven Lehmann.

Das komplette Programm ist beim Garde-Abend zu bestaunen, der am Freitag, 20. Dezember, um 19 Uhr im Bischof-Bernhard-Saal ist. Der Marktball ist am Samstag, 4. Januar, im Bischof- Bernhard-Haus. bac

Kommentare