Das Musikinstrumentenkarussell dreht sich wieder

+

Nach der erfolgreichen dritten Runde ist das Musikinstrumentenkarussell an drei Waldkraiburger Grundschulen in diesem Januar erneut gestartet.

Das Angebot richtet sich an Schüler der ersten und zweiten Jahrgangsstufe. 32 Mädchen und Buben machen laut Angaben der Städtischen Sing- und Musikschule Waldkraiburg mit. Das Karussell dreht sich in der Goethe-, der Beethoven- und erstmals auch an der Diesel-Grundschule. Qualifizierte Lehrkräfte der Musikschule erteilen dort im Anschluss an den regulären Unterricht Musikunterricht. Dabei werden alle Instrumente von A wie Akkordeon über Gesang bis Z wie Zither (Bild) vorgestellt. Die Instrumente können ausgiebig ausprobiert werden. An der vierten Grundschule in Waldkraiburg, der Graslitzer-Schule, läuft, ebenfalls in Zusammenarbeit mit der Sing- und Musikschule, der JEKISS-Chor, bei dem 37 Mädchen und Buben mitmachen. Foto re

Kommentare