Mahnwache gegen Massentierhaltung

Drei Stunden hielten die Jugendlichen eine Mahnwache gegen Massentierhaltung vor dem Schlachthof ab. re
+
Drei Stunden hielten die Jugendlichen eine Mahnwache gegen Massentierhaltung vor dem Schlachthof ab. re

Waldkraiburg – Ein Zeichen gegen Massentierhaltung und für den Klimaschutz setzten am Mittwoch mehrere Schüler aus dem Landkreis.

Sie sind alle Teil der Fridays for Future-Bewegung im Landkreis, die sich unter anderem mit diesen Themen beschäftigt.

Mit einer dreistündigen Mahnwache vor dem Schlachthof in Waldkraiburg wollten sie aufmerksam auf den Umgang mit Tieren machen, und dass weniger Fleisch konsumiert werden soll.

Die Reaktionen auf ihre Aktion waren unterschiedlich, aber größtenteils positiv. „Daumen hoch“ zeigten ihnen Lastwagenfahrer oder ein Fahrer rief ihnen zu: „Ich bin Veganer.“ hi

Kommentare