Liebeslyrikund Harfenklänge

Waldkraiburg – Zu „Liebe in Wort & Musik“ laden Erzählkünstlerin Carmen Däumer und Harfenvirtuosin Barbara Pöschl-Edrich am Montag, 28. Oktober, ins Haus des Buches in Waldkraiburg ein.

Kunstvoll und berührend trägt Carmen Däumer Liebeslyrik vom Mittelalter bis zur Neuzeit vor, beginnend mit dem Strohfeuer der ersten Verliebtheit über abhandenkommende Liebe bis hin zur reifen Altersliebe. Barbara Pöschl-Edrich nimmt die Stimmung der Gedichte meisterhaft auf und überträgt sie in vollendete Harfenklänge. Beginn ist um 19 Uhr. Weitere Informationen im Haus des Buches unter Telefon 0 86 38/9 59 26 20.

Kommentare