Lesestoff für alle Bürger

Freuen sichüber das neue Bücherregal in Frauendorf: (von links) Claudia Heinrich, Heinz Worschech, Anette Lehmann, Dieter Spyra und Markus Huber. Lehmann

Frauendorf – Die UWG Kraiburg hat es möglich gemacht: Nach Kraiburg und Ensdorf hat sie in Zusammenarbeit mit Holzbau Markus Huber auch für Frauendorf ein „Öffentliches Bücherregal“ gebaut.

Das Bücherregal wurde mit Hilfe des Bauhofs neben dem neuen Buswartehäuschen im Ortskern aufgebaut. Kürzlich bestückten es einige Mitglieder mit Krimis und historischen Romanen, Koch- und Bastelbüchern, Literatur für Kinder und mehr. Initiatorin Anette Lehmann wünscht sich, dass das Bücherregal so rege genutzt wird wie die an den anderen Standorten. lea

Kommentare