Kraiburgs Sportler feiern schönen Fasching

Bunt und fröhlich war der Sportlerball vom TV Kraiburg am Samstag im großen Saal des Bischof-Bernhard-Hauses.

Auch heuer war der Andrang zu diesem Ereignis sehr groß, denn mit einigen Hundertschaften von Besuchern zauberte der TV wieder einen sehr stimmungsvollen Ball in den Saal. Für den Spaß auf der Tanzfläche sorgte die Band „Musi-Quattro“ mit vielen aktuellen Hits und Klassikern. Traditionell präsentierte die Narrengilde Kraiburg ihr Programm: Den Auftakt machte das Prinzenpaar Teresa I. und And -reas IV. mit Walzer und Showtanz. Traditionell erhielt der Vorsitzende Werner Schreiber den Narrengilde-Faschingsorden. Spektakulär war zweifelsohne auch die Show der Narrengilde mit dem Programm „SMARTopia – Fortschritt oder letzter Schritt“ garniert mit Hebefiguren und fliegenden Tänzerinnen. Zur späteren Stunde gab es großen Beifall für die Fire Steps aus Taufkirchen mit ihrer Cheerleader-Show. Bis in die späte Nacht wurde bunt und lustig gefeiert. Die schönsten Masken waren eine ganze Schar weiß-leuchtender Sterne, Schmetterlinge, Taufkirchener Cocktails, süße Törtchen und eine Herde von Wolken. stuffer

Kommentare