Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Kontinuität in Pfarrgemeinde

Jettenbach – Im Pfarrgemeinderat gab es durch die Wahl keine personellen Veränderungen.

Deshalb blieb auch die Verteilung der verschiedenen Ämter weitgehend gleich. In der konstituierenden Sitzung wurden Johann Bruckmaier als Erster Vorsitzender, Marianne Knollhuber als Zweite Vorsitzende und Konrad Pfaffenberger als Schriftführer bestätigt. Johann Bruckmaier, Gabriele Hilpoltsteiner und Brigitte Knollhuber vertreten die Kuratiegemeinde im Pfarrverbandsrat. In den Dekanatsrat werden Johann Bruckmaier und Kevin Sommer abgeordnet.

Die Sachausschüsse wurden wie nachfolgend besetzt: karitative und soziale Dienste übernehmen Renate Englmaier, Renate Gottwald und Gabriele Hilpoltsteiner, Konrad Pfaffenberger ist Ansprechpartner für Asylsuchende in der Gemeinde.

Für Liturgie und Familiengottesdienste sind Maria Bichlmaier, Renate Gottwald, Brigitte Knollhuber und Konrad Pfaffenberger zuständig. Den Bereich Erwachsenenbildung übernehmen Renate Englmaier, Maria Bichlmaier und Gabi Hilpoltsteiner. Jugendbeauftragter ist Kevin Sommer, für die Öffentlichkeitsarbeit ist Konrad Pfaffenberger und für den Bereich Mission-Entwicklung-Frieden Brigitte Knollhuber verantwortlich. re

Kommentare