Kommunalwahl 2020: Freie Liste Taufkirchen stellt Liste für die Gemeinderatswahl auf

Die Freie Liste Taufkirchen stellt keinen eigenen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl 2020. So bleibt Alfons Mittermaier der einzige Kandidat für dieses Amt als Nachfolger von Jakob Bichlmaier.

Taufkirchen – Die Freie Liste Taufkirchen stellt keinen eigenen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl 2020. So bleibt Alfons Mittermaier der einzige Kandidat für dieses Amt als Nachfolger von Jakob Bichlmaier.

Dies wurde einstimmig bei der Aufstellungsversammlung beschlossen. Nachdem sich die Bewerber kurz vorgestellt haben, wurde für die Blockabstimmung für die sich zur Wiederwahl stehenden Gemeinderäte entschieden. Sie wurden auf der Aufstellungsliste für den Gemeinderat auf die Plätze eins bis vier gesetzt.

+++

Tipp der Redaktion: Kennen Sie schon unseren kostenlosen Feierabend-Newsletter? Die Top-Themen der Region um 17 Uhr per E-Mail – sauber ausrecherchiert und aufgeschrieben von Ihrer OVB-Redaktion. Jetzt Newsletter ausprobieren!

+++

Nicht mehr zur Wahl stellen sich Martin Stenger, Siegfried Mittermaier und Robert Hubauer.

Die Kandidaten der Freien Liste Taufkirchen für die Gemeinderatswahl

Johannes Haider (40 Jahre),Wirtschaftsingenieur, Dr. Franz Schuhbeck (58) Arzt, Winfried Steinhuber(53) Elektrotechniker, Monika Zwirglmaier (38) Sonderschullehrerin, Gerhard Feichtner (46) Elektriker, Andrea Zahner (33) Verw.Fachangestellte, Georg Bichler(47) Industriemeister Chemie, Bernhard Zattler(46) Schreiner, Herbert Otterstein (56) Kraftfahrzeugmeister, Dieter Hasenkopf (46) Maschinenbautechniker. fim

Kommentare