Kinder pflanzen fürs Frühjahr

25 000 Blumenzwiebeln für 25 000 Waldkraiburger Bürger hat die Stadtverwaltung im September im Rahmen der Aktion „Waldkraiburg blüht auf“ ausgegeben.

Viele Vereine, Schulen, Kindergärten und Privatpersonen beteiligen sich wieder an der Aktion und pflanzen Tulpen, Schneeglöckchen, Frühlingsknotenblumen und Krokusse im ganzen Stadtgebiet. Die Fußballkinder vom VfL Waldkraiburg waren an der Ecke Siemensstraße/Tropschallee unterwegs und setzten insgesamt 800 Blumenzwiebeln, die im nächsten Frühjahr erblühen werden. Stadt

Kommentare