Kinder bauen ihr Abenteuerland

Gars – Das Amt Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Töging in Kooperation mit dem Familienstützpunkt Gars laden zum Bauen einer Bewegungslandschaft mit Bewegungspädagogin Ines Eisenbarth ein.

Junge Eltern, Tageseltern zusammen mit ihren Kindern von drei bis fünf Jahren und Fachkräfte sind am morgigen Freitag, 22. November, von 15 bis 17 Uhr im Kinderhaus St. Antonius willkommen. Gefördert werden vielfältige Bewegungsreize, verbunden mit der Förderung koordinativer Fähigkeiten und dem Geschick sowie das Selbstvertrauen der Kinder. Anmeldung unter www.aelf-to.bayern.de oder unter 0 86 31 / 6 10 71 62 oder -169.

Kommentare