25 Jahre Eltern-Kind-Gruppen Gars

Gars - Ihr 25-jähriges Bestehen feiern die Eltern-Kind-Gruppen in Gars am Samstag, 12.

Juni. Um 14.15 Uhr treffen sich die Mitglieder zu einem Kindergottesdienst in der Pfarrkirche, anschließend geht es im Pfarrheim bei Kaffee und Kuchen weiter. Der Märchenerzähler "Bertram der Wanderer" unterhält große und kleine Gäste. Die Räumlichkeiten der Gruppen können besichtigt werden. Das Eltern-Kind-Programm der katholischen Erwachsenenbildung im Erzbistum München und Freising gibt es seit über drei Jahrzehnten, die qualifizierten Leiterinnen der Eltern-Kind-Gruppen werden regelmäßig vom katholischen Kreisbildungswerk fortgebildet und begleitet. ba

Kommentare