Erlebnisweg zu Fundstelle soll entstehen

„Ebi ist noch lange nicht tot“: Waldkraiburg und Mühldorf wollen Projekt über Ur-Elefanten weiter vorantreiben

Vor genau 50 Jahren haben Angler Knochen und Zähne im Flussbett des Inns entdeckt. Der Skelettfund eines Urelefanten – auch Gomphotherium von Gweng genannt – ist bis heute eine …
„Ebi ist noch lange nicht tot“: Waldkraiburg und Mühldorf wollen Projekt über Ur-Elefanten weiter vorantreiben

Außergewöhnliches Exponat für das Feuerwehrmuseum

Waldkraiburg – „Bei sehr vielen und auch großen dramatischen Einsätzen hat mich dieser Helm begleitet und mich als Einsatzleiter auch geschützt“, blickte Albrecht Broemme zurück, …
Außergewöhnliches Exponat für das Feuerwehrmuseum

ABSCHIED MIT ETWAS WEHMUT

Adieu Frau Pfarrerin – Anita Leonhardt verlässt Waldkraiburg in Richtung Mühldorf

Die Zeit von Pfarrerin Anita Leonhardt in Waldkraiburg neigt sich dem Ende. Sie tritt ab 1. August in Mühldorf eine Stelle als geschäftsführende Pfarrerin an. Zum Abschied spricht …
Adieu Frau Pfarrerin – Anita Leonhardt verlässt Waldkraiburg in Richtung Mühldorf

GUT FÜR UMWELT UND GESUNDHEIT

Die Waldkraiburger Stadtradler warten auf den Startschuss

Dreimal hat Waldkraiburg die Landkreiswertung gewonnen. Daran wollen die Stadtradler ab Freitag, 11. Juni, wieder anknüpfen. Bei der bundesweiten Aktion des Klima Bündnisses für …
Die Waldkraiburger Stadtradler warten auf den Startschuss

Diskotheken und Clubs in Mühldorf

Ausgetanzt: Diskotheken in der Region warten seit über einem Jahr auf eine Perspektive

Für fast alle Bereiche gibt es Öffnungsperspektiven. Nur die Club- und Diskothekenszene schaut in die Röhre. Aufgeben wollen sie aber nicht, die Staatsregierung bleibt rigide.
Ausgetanzt: Diskotheken in der Region warten seit über einem Jahr auf eine Perspektive

OVB online PLUS

Alle Premium-Artikel tagesaktuell lesen:

nur 0,99 € im ersten Monat, danach monatlich 14,90 €
✓ monatlich kündbar

Unser Info-Tipp:

Kreuzworträtsel online - täglich neu - jetzt mitmachen!
Kreuzworträtsel online - täglich neu - jetzt mitmachen!

Für mehr Gerechtigkeit

Seit 30 Jahren für den fairen Handel: Eine-Welt-Laden in Waldkraiburg feiert Jubiläum

Der Eine-Welt-Laden in Waldkraiburg wird 30 Jahre alt – doch es gibt immer noch viel zu tun, wie Fair Trade-Urgestein Joachim Grytzyk und der neue Betreiber des Ladens, René Keil, …
Seit 30 Jahren für den fairen Handel: Eine-Welt-Laden in Waldkraiburg feiert Jubiläum

UMSTRITTENER VORSTOß

Zwei Stellplätze je Wohneinheit? Waldkraiburger Bauträger kritisiert „Aktionismus der CSU“
Der Vorstoß der CSU-Stadtratsfraktion, in einer neuen Stellplatz-Satzung künftig zwei Parkplätze für jede Wohneinheit vorzugeben, schlägt hohe Wellen. Diese Forderung gehe an der …
Zwei Stellplätze je Wohneinheit? Waldkraiburger Bauträger kritisiert „Aktionismus der CSU“

Kinder und Jugendlichebrauchen dringend eine Lobby

Waldkraiburg – „Wir hätten den Sommer 2020 besser nutzen müssen, um Lüftungsanlagen und zusätzliche Räume für Schulen zur Verfügung zu stellen, etwa Kulturzentren und Sporthallen.“
Kinder und Jugendlichebrauchen dringend eine Lobby

STRITTIGES THEMA IM STADTRAT

Zwei Parkplätze für jede Wohnung: Waldkraiburger CSU drängt auf neue Stellplatz-Satzung

Um den Bedarf an Stellplätzen in der Stadt zu decken, drängt die CSU auf eine neue Satzung mit einem höheren Stellplatz-Schlüssel und will die Möglichkeit von Ablösen stark …
Zwei Parkplätze für jede Wohnung: Waldkraiburger CSU drängt auf neue Stellplatz-Satzung

20000 EURO BUDGET

Kultur soll Aschauer Sommer retten: Gemeinde will Programm mit Vereinen organisieren

Weil das Sommerfest schon wieder ausfällt, will die Gemeinde zusammen mit den Vereinen Ersatzveranstaltungen auf die Beine stellen. Ein Kulturprogramm soll das Dorf beleben und …
Kultur soll Aschauer Sommer retten: Gemeinde will Programm mit Vereinen organisieren

FAN-ARTIKEL ALS LADENHÜTER

Das Sommermärchen war einmal: Bei Waldkraiburger Fußball-Fans kommt keine EM-Euphorie auf

Noch ein Tag bis zum Beginn der Fußball-Europameisterschaft. Doch Euphorie wie früher will bislang nicht aufkommen. Dass das nur an Corona liegt, bezweifeln auch Fußball-Fans.
Das Sommermärchen war einmal: Bei Waldkraiburger Fußball-Fans kommt keine EM-Euphorie auf

GASTRONOMISCHES ABENTEUER

Der Sandstrand ist schon aufgeschüttet: In drei Wochen öffnet Beach Bar in Waldkraiburg

Drei Wochen noch, dann macht der „Industriehafen“ auf. So heißt die erste Beach Bar Waldkraiburgs, die drei gastronomische Quereinsteiger im Gewerbegebiet auf die Beine stellen …
Der Sandstrand ist schon aufgeschüttet: In drei Wochen öffnet Beach Bar in Waldkraiburg

Dank an Klinikpersonal

„Corona hat mir eine Lektion erteilt“: Waldkraiburger Arzt über seine Zeit als Patient

Eins steht für Dr. Reda Agha fest: Er wird sich impfen lassen, sobald es geht. Der bekannte Waldkraiburger Mediziner war schwer an Corona erkrankt. Die Krankheit habe ihm eine …
„Corona hat mir eine Lektion erteilt“: Waldkraiburger Arzt über seine Zeit als Patient

WAHLBETEILIGUNG LAG BEI 67 PROZENT

Hans Vetter als Vorsitzender der UWG Waldkraiburg bestätigt

Weil Corona eine Präsenzversammlung nicht zuließ, hat die UWG Waldkraiburg ihren Vorstand per Briefwahl ermittelt. Die Wahlbeteiligung lag bei 67 Prozent, auch zwei neue rückten …
Hans Vetter als Vorsitzender der UWG Waldkraiburg bestätigt

SELBSTSTÄNDIG MIT DEM EIGENEN FRISEURGESCHÄFT

Gegen Corona-Trend: Junge Frisörmeisterin erfüllt sich in Waldkraiburg Traum vom eigenen Laden

Die junge Frisörmeisterin Lisa Hertling hat sich in Waldkraiburg den großen Traum vom eigenen Laden erfüllt. Dazu gehört viel Mut. Denn Zahlen und Erfahrungen von Handwerkskammer …
Gegen Corona-Trend: Junge Frisörmeisterin erfüllt sich in Waldkraiburg Traum vom eigenen Laden

FLUTKATASTROPHE IN SIMBACH

„Gefordert, wie nie zuvor im Leben“ - Jürgen Hanetzok aus Waldkraiburg erinnert sich

Die Bilder werde er nie wieder aus dem Kopf bekommen. Zum fünften Mal jährt sich in diesen Tagen die schreckliche Flutkatastrophe von Simbach, bei der Rettungskräfte aus ganz …
„Gefordert, wie nie zuvor im Leben“ - Jürgen Hanetzok aus Waldkraiburg erinnert sich

ERSTER MUSEUMSBESUCH NACH DER CORONA-PAUSE

Neuer Audioguide: Mit Ohrstöpseln durch die Waldkraiburger Stadtgeschichte

Nach langer Corona-Pause konnten endlich wieder Besucher ins Stadtmuseum-. Familie Albrecht aus Waldkraiburg hat gleich den neuen Audioguide aufs Smartphone runtergewladen – und …
Neuer Audioguide: Mit Ohrstöpseln durch die Waldkraiburger Stadtgeschichte

5 Jahre nach Flutkatastrophe in Simbach: Wasserwacht-Mitglied aus Waldkraiburg berichtet

„Die Bilder von dieser Katastrophe werde ich nie aus dem Kopf bekommen!“

Am Dienstag, den 1. Juni jährt sich die Flutkatastrophe von Simbach zum fünften mal. Im Gespräch mit innsalzach24.de erinnert sich einer der Helfer von damals an die dramatischen …
„Die Bilder von dieser Katastrophe werde ich nie aus dem Kopf bekommen!“

ENGAGIERTE ZEITZEUGIN

An Waldkraiburger Stadtgeschichte mitgeschrieben: Kulturpreisträgerin Erika Rahnsch gestorben

Sie hat sich viele Verdienste um die Erinnerung an die alte Heimat im Sudetenland und die Museums- und Kulturarbeit in ihrer neuen Heimatstadt Waldkraiburg erworben: die …
An Waldkraiburger Stadtgeschichte mitgeschrieben: Kulturpreisträgerin Erika Rahnsch gestorben

Waldkraiburger Museen sind wieder geöffnet

Waldkraiburg – Nur noch wenige Tage, dann sind das Stadtmuseum und das Glasmuseum wieder offen.
Waldkraiburger Museen sind wieder geöffnet

FÜR DIE KLEINEN GÄSTE

Wohungsbauunternehmen in Miniatur: Ebinger Horst Koller baut und vertreibt Insektenhotels

Er ist ein echter Wohnungsbauunternehmer der Horst Koller aus Ebing. In seiner Werkstatt und im Garten stehen wunderbare Behausungen, die alle zusammen ohne Genehmigung von …
Wohungsbauunternehmen in Miniatur: Ebinger Horst Koller baut und vertreibt Insektenhotels

Das erste Stadtpark-Konzert

Der Wettergott meinte es gut mit dem evangelischen Possaunenchor Ampfing/Mühldorf, der am gestrigen Sonntag im Stadtpark sein Können zum Besten gab.
Das erste Stadtpark-Konzert

BUB VOR DEM ERTRINKEN GERETTET

Nach dem Unglück am Waldkraiburger Innkanal: Verbund will Standorte der Rettungsringe prüfen

Nach dem Zwischenfall am Innkanal, bei dem ein achtjähriger Bub vor dem Ertrinken gerettet werden konnte, stellt sich die Frage, wie sich solche Unfälle künftig vermeiden lassen. …
Nach dem Unglück am Waldkraiburger Innkanal: Verbund will Standorte der Rettungsringe prüfen

Schneller Einsatz dreier Helfer

Waldkraiburg: Bub fällt in Innkanal - drei Helfer greifen beherzt ein und retten ihn vor dem Ertrinken

Dank der schnellen Hilfe dreier Männer ist ein Bub am Mittwochnachmittag vor dem Ertrinken gerettet worden.
Waldkraiburg: Bub fällt in Innkanal - drei Helfer greifen beherzt ein und retten ihn vor dem Ertrinken

AKTIV WÄHREND DER SCHLIEßUNG

Wieder offen nach dem Lockdown: Waldkraiburger Feuerwehrmuseum mit neuen Attraktionen

Ein Besuch im Feuerwehrmuseum nach dem zweiten Lockdown könnte auch für Fans noch ein paar Überraschungen bereithalten. Denn der Trägerverein war in den langen Monaten der …
Wieder offen nach dem Lockdown: Waldkraiburger Feuerwehrmuseum mit neuen Attraktionen

Achtjähriger stürzt beim Spielen in Innkanal bei Waldkraiburg

Drei Männer retten kleinen Buben vor Ertrinken: „Wenn wir nicht da gewesen wären...“

Es hätte der letzte Tag im Leben des Achtjährigen Jungen sein können, als er beim Spielen in den Innkanal bei Waldkraiburg im Bereich St. Erasmus fiel. Nur dem schnellen …
Drei Männer retten kleinen Buben vor Ertrinken: „Wenn wir nicht da gewesen wären...“

Bilder

Junge (8) aus Innkanal gerettet

Junge (8) aus Innkanal gerettet

Dramatische Szenen bei Waldkraiburg

Arbeiter-Trio wird zum Lebensretter: Kind (8) mit Verkehrsschild aus Innkanal gerettet

Waldkraiburg - Dramatische Szenen haben sich am Mittwochnachmittag (26. Mai) am Innkanal im Bereich St. Erasmus abgespielt. Drei Arbeiter avancierten dabei zu Lebensrettern. Was …
Arbeiter-Trio wird zum Lebensretter: Kind (8) mit Verkehrsschild aus Innkanal gerettet

SEIT ZEHN JAHREN IM LANDKREIS

Anlaufstelle bei Erziehungsfragen: Waldkraiburgerin betreut das Projekt „Elterntalk“

„Als junge Mutter möchte man immer alles perfekt machen und hat natürlich viele Fragen zur Erziehung“, sagt Denya Kizilca. Sie hat gute Erfahrungen mit dem Caritas-Projekt …
Anlaufstelle bei Erziehungsfragen: Waldkraiburgerin betreut das Projekt „Elterntalk“

Pürtener Pfarrhoferhält einenStaatspreis

Waldkraiburg – Das bayerische Landwirtschaftsministerium hat 16 private und kommunale Bauherren aus ganz Bayern ausgezeichnet für den Erhalt der Baukultur im ländlichen Raum.
Pürtener Pfarrhoferhält einenStaatspreis

Sechs Bewerbungen für die Sicherheitswacht

Waldkraiburg – Sechs Bewerber haben sich auf einen Aufruf der Polizeiinspektion für die Mitarbeit in der Sicherheitswacht gemeldet.
Sechs Bewerbungen für die Sicherheitswacht

Vollen Einkaufswagenzurückgelassen

Waldkraiburg – Ein versuchter Ladendiebstahl ging schief: Waren im Wert von über 300 Euro legten zwei unbekannte Männer mit südländischem Aussehen in einem Supermarkt in der …
Vollen Einkaufswagenzurückgelassen

Fahrerflucht inder Siemensstraße

Waldkraiburg – Im Zeitraum zwischen Montag, 12 Uhr, und Dienstag, 19.30 Uhr, wurde ein schwarzer BMW in der Siemensstraße angefahren.
Fahrerflucht inder Siemensstraße

Beim AusparkenVW Golf beschädigt

Waldkraiburg – Zu viel Gas beim Ausparken hat ein bislang unbekannter Mercedes-Fahrer gegeben.
Beim AusparkenVW Golf beschädigt

Zwei Autos für vier Fahrer

Waldkraiburg – Anders als im Artikel über die Diskussionen um eine neue Stellplatz-Satzung berichtet, verteilt sich die vierköpfige Familie Vielsack nicht auf drei, sondern nur …
Zwei Autos für vier Fahrer

Es war einmal

Corona – war da was? Am Umgang mit dem Virus zeigt sich, wie schnell Menschen vergessen können.
Es war einmal

Betrunken aufGehweg geschleudert

Waldkraiburg – In einer Linkskurve verlor ein 27-jähriger Volvo-Fahrer aus Waldkraiburg am vergangenen Donnerstag die Kontrolle über sein Fahrzeug.
Betrunken aufGehweg geschleudert

Fotostrecke

Rehbock aus Innkanal gerettet - Bilder vom Einsatz in Waldkraiburg

Rehbock aus Innkanal gerettet - Bilder vom Einsatz in Waldkraiburg

Fotos

Schwerer Unfall auf der St2091 am 18. Mai 2021

Schwerer Unfall auf der St2091 am 18. Mai 2021