Zum Standesbeamten bestellt

Heiml darf jetzt Trauungen abhalten

Kraiburg/Waldkraiburg - Dr. Herbert Heiml, Zweiter Bürgermeister der Marktgemeinde Kraiburg, wird mit Wirkung vom 27. März zum Eheschließungsstandesbeamten im Standesamtsbezirk Waldkraiburg bestellt.

Einen entsprechenden Antrag der Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Kraiburg/Taufkirchen/Jettenbach hat der Haupt- und Finanzaussausschuss des Stadtrates Waldkraiburg befürwortet. Gleichzeitig wird die Bestellung von Bürgermeister Michael Loher widerrufen, der seine Dienstentlassung beantragt hatte. hg

Kommentare