Hauptleitung für Fernwärme wird ausgebaut

Die Sommerferien nutzen die Stadtwerke, um im Bereich des Schulzentrums Waldkraiburg-Süd den Ausbau der Fernwärmeleitung voranzu- treiben.

Vom 27. Juli bis 7. September wird die Franz-Liszt-Straße deshalb für Arbeiten an der Hauptleitung komplett gesperrt, wie die Stadt mitteilt. Die bestehende Hauptleitung befindet sich im Grünbereich in der Nähe der Sporthalle der Stadt Waldkraiburg und im Grünbereich der Staatsstraße 2352 Anfang Franz-Liszt-Straße. Um die bestehenden Fernwärmeleitungen über die Franz-Liszt-Straße zu verbinden, wird eine Vollsperre der gesamten Straße benötigt. Die Zufahrt für Anlieger ist allerdings möglich. Lohmann

Kommentare