Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Großer Tag bei der EM

+

Die zehnjährige Annika Hochreiter aus Taufkirchen durfte bei der Fußball-Europameisterschaft im Juni miterleben, wovon auch Millionen anderer Kinder träumten.

An der Hand von Toni Kroos marschierte Annika als Eskortenkind mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vor dem Vorrunden-Spiel gegen Polen in das Stade de France in Paris ein.

Gewonnen hatte sie dieses unvergessliche Erlebnis bei einem Malwettbewerb.

Kommentare