Geräteschuppenfür den VfL

Waldkraiburg – Einem Geräteschuppen im Außenbereich der Dreifachturnhalle der Franz-Liszt-Schule für den VfL-Waldkraiburg – insbesondere die Handballer – steht nichts im Wege.

Der Verein wie auch die SPD-Fraktion hatten einen Antrag bei der Stadt eingereicht. Sportgeräte könnten ordnungsgemäß gelagert werden und würden im Eingangsbereich der Dreifachhalle und im Innenbereich nicht zu einer Steigerung der Unfallgefahren beitragen, argumentierte die SPD in ihrem Antrag. Mit einem Geräteschuppen würde eine geeignete und dauerhafte Lagermöglichkeit geschaffen werden. Im Stadtrat teilte Bürgermeister Robert Pötzsch (UWG) mit, dass der Geräteschuppen an der Schule umgesetzt wird. hi

Kommentare