Gemeinderat ist sich einig

Unterreit – Die Vorlage der Jahresrechnung 2019 und die Genehmigung höherer beziehungsweise außerplanmäßiger Ausgaben waren Bestandteil der jüngsten Sitzung des Gemeinderates in Unterreit.

6211 Euro für den Ausbau der Straßen Dirnberg, Kochöd und Eichberg sowie 9961 Euro für die Zaunanlage und die Pumpstation wurden einstimmig genehmigt. fim

Kommentare