Gemeinde will Steuern erhöhen

Jettenbach – Die Gemeinde Jettenbach will die Gewerbesteuer und die Grundsteuer A anheben.

Die geplante Erhöhung ist Thema in der Sitzung des Gemeinderats am heutigen Mittwoch, 18.30 Uhr, in der Mehrzweckhalle. Mit 320 Punkten liege der Hebesatz bei der Gewerbesteuer derzeit unter dem Landkreisdurchschnitt, sagt Bürgermeisterin Maria Maier. Auf welches Niveau die Steuer angehoben werden soll, wollte sie vor der Sitzung nicht sagen. Die Grundsteuer A liegt bei 360 Punkten. Weitere Themen auf der Tagesordnung betreffen ein Bauleitplanverfahren der Nachbargemeinde Unterreit sowie die Jahresrechnungen 2016 bis 2018. hg

Kommentare