Wer hat Geld aus Opferstock geklaut?

Kraiburg/Frauendorf – Diebstähle aus dem Opferstock der Kirche von Frauendorf hat es in der Vergangenheit immer wieder gegeben.

Diesmal wurde der Täter beim Diebstahl beobachtet. Wie die Polizei mitteilt, schlug der Unbekannte am Donnerstag gegen 12 Uhr zu. Der Mann wird wie folgt beschrieben: Er ist etwa 50 Jahre alt, hat eine schlanke Figur, trägt graue kurze Haare und Oberlippen-/Kinnbart. Zur Tatzeit hatte er ein kurzärmeliges weißes Hemd und darüber eine ärmellose helle Weste an. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Waldkraiburg, Telefon 0 86 38/9 44 70.

Kommentare