Gedenkfeier zum Volkstrauertag

Aschau – Die Gemeinde, der Sozialverband VdK und die Krieger- und Soldatenkameradschaft rufen die Bevölkerung zur Teilnahme am Volkstrauertag am Sonntag, 17. November, auf.

Die Fahnenabordnungen der Vereine treffen sich zum Kircheneinzug um 9.15 Uhr vor der Sakristei. Der Gottesdienst beginnt um 9.30 Uhr. Danach ist die Gedenkfeier am Kriegerdenkmal. Die Mitglieder der Kameradschaft werden gebeten, in Uniform teilzunehmen.

Kommentare