Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Einstimmig beschlossen

Freie Fahrt für Lebensmittelvollsortimenter in Waldkraiburg

Baulücke wird geschlossen: In dem unbebauten, rechten Bereich soll ein neuer Supermarkt entstehen.
+
Baulücke wird geschlossen: In dem unbebauten, rechten Bereich soll ein neuer Supermarkt entstehen.

Waldkraiburg – Waldkraiburg bekommt beim alten Bahnhof einen neuen Lebensmittelvollsortimenter.

Der Ferienausschuss machte dazu ohne weitere Diskussion den Weg frei. Einstimmig stimmten die Stadträte für den entsprechenden Bauantrag und fassten einstimmig die nötigen Billigungsbeschlüsse für die Änderung des Flächennutzungsplanes sowie des Bebauungsplanes „Südlich der Bahnhofstraße, zwischen Kraiburger Straße und Staatsstraße 2091“.

Am 30. Juni ging bei der Stadt ein Bauantrag für den Neubau eines Lebensmittelvollsortimenters ein. Der Markt soll eine Verkaufsfläche von 1160 Quadratmetern haben. Gleichzeitig wird der angrenzende Modemarkt zu einer Lagerfläche umgenutzt. „Der Bauherr baut nur den Bestand um“, versicherte Bauamtsleiter Carsten Schwunck den Gemeinderäten. „Es findet kein Eingriff in die Freiflächen statt.“ Auch würden in den Plänen alle künftigen Festsetzungen eingehalten werden; zugleich würde damit eine Baulücke an der Ecke Bahnhofstraße/Kraiburger Straße geschlossen.

Jetzt müssen noch die Bauleitplanverfahren erfolgreich abgeschlossen werden, die ebenfalls auf den Weg gebracht wurden.

esc

Mehr zum Thema

Kommentare