Fokus auf der Trostberger Straße

Kraiburg – Die Gemeinde plant, sich beim Städteförderungsprogramm „für kleinere Städte und Gemeinden“ zu beteiligen.

Der Gemeinderat hat dafür zunächst beschlossen, eine Bedarfsermittlung zu stellen. Vorrangig soll der Fokus auf der Trostberger Straße liegen. Ziel ist zunächst, zusammen mit dem interkommunalen Zusammenschluss „Inn-Moränenland“ einen Rahmenantrag zu stellen. ahn

Kommentare