Fasching im Advent

Nicht nur beim Jubiläums-Fasching 2019 zeigten die Narrengilde-Garden ihr Können – auch in der zweiten Jahreshälfte geht es flott weiter. bachmaier
+
Nicht nur beim Jubiläums-Fasching 2019 zeigten die Narrengilde-Garden ihr Können – auch in der zweiten Jahreshälfte geht es flott weiter. bachmaier

Kraiburg –. Die Narrengilde Kraiburg wartet am kommenden Freitag, 20. Dezember, wie bereits in den vorigen Jahren, mit einem „Garde-Abend“ auf: Dabei zeigen sämtliche Gruppierungen der Narrengilde ihr neues Programm, das sie im Fasching 2020 aufführen werden.

Weit weg reisen die „Bambinis“ als kleinster Nachwuchs mit ihrem Auftritt „Afrika“. Von der Kinder-Marschgarde ist eine flotte Parade zu erwarten und in die Welt von Walt Disney tauchen die Show-Kinder mit „Wir wollen Menschen glücklich machen“ ein. Bei „Teenspace 2020“ heben die Jugendlichen ab und eine exakte Schrittfolge sind bei der Parade der Marschgarde zu erwarten. „SMARTopia – Fortschritt oder letzter Schritt?“: Damit zeigt die große Showgarde eine mögliche Zukunftsperspektive auf. Eine tolle Choreografie und Kostüme sowie atemberaubende Hebefiguren werden das Publikum wieder begeistern. So wird die Narrengilde mit rund 100 Tänzerinnen und Tänzern schon vor dem Fasching 2020 ein unterhaltsames Programm bieten. Die ganze Bevölkerung ist zu dieser Premieren-Veranstaltung eingeladen, die um 19 Uhr im Saal des Bischof-Bernhard-Hauses beginnt. Der Eintritt ist frei. bac

Kommentare