Der erste Babybrei selbstgemacht

Gars – Einen Beikost-Kurs veranstaltet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Töging am Dienstag, 21. Januar, von 14.30 bis 17 Uhr, mit Diätassistentin Tanja Liebl-Gschwind im Kinderhaus St. Antonius.

Es gibt viele Informationen um den richten Zeitpunkt zum Beginn mit Beikost, welche Lebensmittel geeignet sind, wie die Umstellung auf Brei erfolgen soll und wie er einfach und nährstoffschonend selbst hergestellt werden kann. Auch Unterschiede zwischen selbst gekocht und fertig gekauft, werden diskutiert. Anmeldungen unter www. aelf-to.bayern.de/ernaehrung/familie, oder unter 0 86 31/6 10 71 62.

Kommentare