Elternseminar in Gars

Gars – Das Seminar „Authentische Eltern – starke Kinder“ spricht besonders Eltern von schulpflichtigen Kindern an, daneben auch Lehrkräfte und alle, die mit Kindern und Jugendlichen leben, arbeiten oder in der Erwachsenenbildung tätig sind.

Das Seminar im Institut für Lehrerfortbildung Kloster Gars beginnt am Freitag, 18. Oktober, von 18 bis 21.30 Uhr und beinhaltet vier aufei nander abgestimmte Module über vier Abende. Weitere Termine sind der 25. Oktober, 8. und 15. November. Die Schwerpunktthemen: Pubertät, Umgang mit Handy und Co., Kommunikationsmodelle. Die Leitung hat Gabriele Fries, Studiendirektorin, Beratungslehrerin und Leiterin der Elternseminare am Gymnasium Gars, Gertrud Schuch, Rektorin i.R., Leiterin der Elternseminare am Gymnasium Gars. Anmeldung unter: www.syspes.de/kontakt.

Kommentare