Eiersuchen mit den ganz großen Hasen

+

"Stups, der kleine Osterhase, fällt andauernd auf die Nase", sangen die Kinder des Maria Schutz Kindergartens bei der Ostereier-Aktion des Jugendparlamentes (JuPa) in Zusammenarbeit mit Familienreferentin Inge Schnabl (hinten rechts).

Dieses Jahr fand das große Eiersuchen für Kinder bis zum Vorschulalter auf dem Gelände des Kindergartens Christkönig statt. Rund 100 Kinder - auch aus dem Mütterzentrum und dem Franziskus-Kindergarten - wuselten über die Wiese und freuten sich über bunte Eier und etwa Marienkäfer und Hasen aus Schokolade, gesponsert von der WSGW. Heuer gab es auch keine Tränen, denn jedes Mäderl und jeder Bub bekam einen großen Schokohasen, dafür sorgte Inge Schnabl persönlich. Die ganz großen Hasen gaben wieder die jungen Leute aus dem Jupa (Bild). Foto re

Kommentare