Eier, Textilkunst und Wachsartikel

Verschiedenste Eier gibt es beim Kraiburger Ostermarkt zu bestaunen und zu kaufen. Bachmaier

Kraiburg – „Ach, du dickes Ei“ – unter diesem Motto veranstaltet die Künstlergruppe des Kulturkreises Kraiburg den jährlichen Ostermarkt, der am 7.

und 8. März in der Remise, Jettenbacher Straße 5, stattfindet.

Auch Gastaussteller zeigen dabei ihr Können und präsentieren ihre bemalten, gefrästen, beklebten oder aus Holz angefertigten Eier.

Österliche Textilkunst, Holzartikel, Klosterarbeiten, Wachsartikel, Klöppelspitzen und frühlingshafte Floristik gehören ebenso zum Angebot. Dem Motto getreu erfährt man kleine Geschichten „rund ums Ei“.

Die Veranstalter des Ostermarktes laden alle interessierten Besucher, jeweils von 13 bis 18 Uhr, zum Bummeln und Kaufen ein. Der Eintrittspreis beträgt einen Euro. bac

Kommentare