Dr.Marcel Huber

Staatskanzleichef Dr. Marcel Huber ist pro Brücke.
+
Staatskanzleichef Dr. Marcel Huber ist pro Brücke.

Gars – „Eine Fußgänger- und Fahrradbrücke über den Inn halte ich für eine hervorragende Idee.

Ich sehe sie als doppelte Chance, für die Garser und für Touristen, die zum Beispiel vom zukünftigen Inn-Radweg auf die andere Flussseite wechseln und ihr Programm mit der schönen Auer Kirche erweitern können. Schon als Umweltminister habe ich mich für ein solches Projekt eingesetzt. Nach Auskunft des Umweltministeriums ist weiter eine Unterstützung in Höhe von 150 000 Euro möglich. Dieses Geld ist aus meiner Sicht gut angelegt“.

Kommentare