Billigung des Entwurfes

Aschau - Ein Bauwerber möchte östlich von Wolfgrub eine Schreinerei errichten und vorab setzte sich der beauftragte Bauunternehmer mit dem Landratsamt in Verbindung.

Das Amt signalisierte Zustimmung, sofern die Gemeinde Aschau für den Ortsteil Wolfgrub eine Klarstellungs- und Ergänzungssatzung erlässt. Dies war Thema im Gemeinderat. Der Erlass der Satzung ist laut Baugesetzbuch möglich. Der Umfang der Ergänzung der Bebauungsmöglichkeiten in Wolfgrub wurde mit allen Grundstückseigentümern besprochen. Der Gemeinderat billigt den Entwurf. kla

Kommentare