Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Betrunken aufGehweg geschleudert

Waldkraiburg – In einer Linkskurve verlor ein 27-jähriger Volvo-Fahrer aus Waldkraiburg am vergangenen Donnerstag die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Der junge Mann befuhr die Franz-Liszt-Straße in Richtung Staatsstraße. Er beschleunigte seinen Pkw auf Höhe der Schwimmhalle, prallte dabei gegen den Bordstein und schleuderte auf den Gehweg der Gegenfahrbahn. Der 27-Jährige blieb unverletzt. Ein bei dem Waldkraiburger durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,8 Promille. Er wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht.

Mehr zum Thema

Kommentare