Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Beitragssatzungüberarbeitet

Waldkraiburg – Die städtische Beitragserschließungssatzung entspricht nicht mehr der aktuellen Rechtslage.

Die Stadt hat nun die Satzung auf Basis des Satzungsmusters des Bayerischen Gemeindetags überarbeitet. Änderungen betreffen zum Beispiel die Kosten für Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen wegen Eingriff in Natur und Landschaft, die abrechenbare Breite von Sackgassen, die Regelungen zu Vollgeschossen, Wandhöhen und Mischnutzungen oder die Entstehung der Beitragspflicht mit endgültiger Herstellung der Erschließungsanlage. Der Stadtrat segnete die Satzung einstimmig ab, die seit 26. Mai in Kraft ist.hi

Mehr zum Thema

Kommentare