Bebauungspläne ändern

Kraiburg – Noch eine letzte Sitzung des Gemeinderates wird Dr.

Herbert Heiml als Bürgermeister leiten, bevor ab Mai die neue Legislaturperiode beginnt. Die Sitzung ist morgen, Dienstag, um 18.30 Uhr in der Remise.

Dabei geht es zunächst um einen Antrag von Umweltreferentin Angelika Hefer auf eine Mitgliedschaft des Marktes Kraiburg beim Landschaftspflegeverband, dem sich bislang 17 Gemeinden des Landkreises angeschlossen haben. Außerdem liegen Bauanträge vor, darunter auch der Bau von landwirtschaftlichen Gebäuden. Hinsichtlich der Änderung des Bebauungsplans „An der Samer straße“ geht es um die Behandlung der Stellungnahmen im Rahmen der öffentlichen Auslegung und Beteiligung der Träger öffentlicher Belange. Auch bei der Änderung des Bebauungsplans „Alten- und Pflegeheim“ behandelt der Gemeinderat die Stellungnahmen im Rahmen der öffentlichen Auslegung und Beteiligung der Träger öffentlicher Belange. Die Gemeinde Kraiburg soll sich außerdem an der Bauleitplanung der Gemeinde Unterreit beteiligen. Es geht hierbei um die Änderung des Flächennutzungsplans in Unterbierwang und die Aufstellung des Bebauungsplans „GE-Unterbierwang-Südost“. Bekanntgaben und Anfragen beenden die Sitzung.

Kommentare